Grüttemeier

Dr. Herbert Grüttemeier studierte Mathematik in Deutschland, bevor er nach Marseille zog, wo er im Fach Mathematik promovierte. Er ist derzeit wissenschaftlicher Ingenieur bei CNRS und Beauftragter für internationale Beziehungen bei INIST(Institute of Scientific and Technical Information). In dieser Funktion leitet er Projekte und Zusammenarbeit mit ausländischen Partnern, in den Bereichen Open Access und Forschungsdaten. Er vertritt das CNRS in internationalen Versammlungen und  Ausschüsse, wie zum Beispiel ICSTI (International Council for Scientific Information), an dem er Präsident war.

1.6. Berlin

Dr
Herbert
Beauftragter der Internationalen Beziehungen
INIST-CNRS