Nayeri Gilani

2016 erhielt Tanya Nayeri Gilani einen Master in Übersetzung Englisch / Spanisch an der Universität Mainz. Seit Oktober 2016 arbeitet sie als wissenschaftlicher Mitarbeiterin von Prof. Martina Schrader-Kniffki am Institut für Spanische und Portugiesische Philologie und Übersetzung an der Universität Mainz. Sie arbeitet unter anderem an dem Projekt "Sprachgeschichte des amerikanischen Spanisch in Ego-Doku­menten: Analysen von Gerichtsakten indigener Sprecher des Spanischen in Oaxaca, Mexiko (17.-20. Jahrhundert)" in dieser Abteilung. Seit 2016 ist sie Projektassistentin im Rahmen des DAAD-Programms zwischen den Partnern der Universität Mainz und der Universidad Intercultural de Chiapas in Mexiko

8.-9.6. Saarbrücken

Tanya
Projektassistentin
Universität Mainz