Thyssen

Dr. Christoph Thyssen  studierte Biologie und Chemie bis 1997. Er arbeitete als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Darmstadt und der TU Kaiserslautern von 1997 bis 2002. 2002 arbeitete er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. H. Fukuzawa, Graduate School of Biostudies, Universität Kyoto bevor er 2004 promovierte mit einer Dissertation über Der CCM in C. reinhardtii - Isolation von Insertions-Mutanten als ein Ansatz zur Identifikation beteiligter Gene. Seit 2011 ist er Leiter der AG Fachdidaktik Biologie an der TU Kaiserslautern.

Schwerpunkte :

  • Didaktik
  • Digital Media
  • Augmented Reality
  • STEM
  • Molecular Biology

23.11. Freiburg

Dr. Christoph
Leiter der AG Fachdidaktik Biologie an der TU Kaiserslautern.
Technische Universität Kaiserslautern